Institut IRE

  • Institut IRE -

    Prof. Dr. Josef Schöchl neues Mitglied des IRE-Vorstandes

    Vorstand beschließt Erweiterung:
    Das Institut der Regionen Europas ist erfreut bekannt zu geben, dass bei der Vorstandssitzung am 13. Februar 2013 die Erweiterung des Institutsvorstandes auf vier Personen beschlossen wurde. Damit wurde der Weg dazu geebnet, dass Herr Prof. Dr. Josef Schöchl, der bereits seit 2016 Mitglied des Kuratoriums des Instituts ist, als neues Mitglied in den Vorstand aufgenommen wird.
     

    Der neue IRE-Vorstand: Dr. Helmut Falschlehner, Univ. Prof. Dr. Franz Schausberger, Dr. Stefan Eder und Prof. Dr. Josef Schöchl (von links nach rechts)

    Prof. Dr. Schöchl ist in Salzburg geboren und studierte zwischen 1978 und 1985 Veterinärmedizin und Politikwissenschaften. 1986 promovierte er zum Dr. med. vet. Bis 1989 arbeitete er als praktischer Tierarzt und Amtstierarzt beim Veterinäramt der Stadt Salzburg. Im Jahr 1990 ernannte man ihn zum Amtstierarzt beim Amt der Salzburger Landesregierung und 1994 zum Landesveterinärdirektor. Sodann wurde er 1995 Fachtierarzt für Lebensmittel. Er war zwischen 2004 und 2008 Gemeindeparteiobmann in Eugendorf sowie zwischen 2004 und 2009 Gemeinderat. Er hatte zudem zwischen 2006 und 2008 die Funktion des stellvertretenden Bezirksparteiobmanns der ÖVP Flachgau inne und wurde 2008 zum Bezirksparteiobmann gewählt. Seit 2009 ist Prof. Dr. Schöchl Abgeordneter zum Salzburger Landtag und hatte 2018 kurzzeitig die Funktion des Landtagspräsidenten inne.

     
    Kategorie: Uncategorized
    Copyright © 2018 Institut der Regionen Europas