Institut IRE

  • » Kontakt
    » Team
  • Institut IRE -

    Die Stadt Laibach (Mitglied im IRE-Netzwerk) erhielt URBACT Good Practice Auszeichnung für ihre “Bürgerinitiative”

    Am 7. Juli 2017 erhielt die IRE-Mitgliedsstadt Laibach eine Auszeichnung für die Einbeziehung der Bürger durch ihre Bürgerinitiative.
    Die Bürgerinitiative konzentriert sich auf die Förderung der direkten Kommunikation der Bürger mit dem Bürgermeister und der Stadtverwaltung. Über verschiedene Kommunikationswege (persönlich, über Online-Medien oder über das Webportal der Bürgerinitiativen), können die Bürger Anliegen, Sorgen und Anfragen direkt der Stadtregierung übermitteln. Zusätzlich ist jeden Monat während dem Open-Doors-Day der Bürgermeister persönlich für Gespräche mit den Bürgern verfügbar. Seit dem vergangenen Jahr können sich die Menschen auch über das Informationsbüro 65+ engagieren, indem umfassende Informationen über Dienstleistungen und Aktivitäten für ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen zur Verfügung stehen. Dies ermöglicht es den Bürgern, sich aktiv zu beteiligen, ihr Zugehörigkeitsgefühl zu stärken und Feedback zu geben.
    97 (von 300) bewährten Praktiken wurden aus 25 europäischen Ländern ausgewählt. Die Stadt Laibach sah diese Aufforderung als Gelegenheit, Laibachs gute Praktiken zu präsentieren, die Anerkennung der Stadt zu fördern, die Teilnahme an der Schaffung europäischer Politiken im Bereich der nachhaltigen Stadtentwicklung zu vertiefen und die weitere Zusammenarbeit mit der EU.

     

    Quelle: https://www.ljubljana.si/en/news/ljubljana-received-two-urbact-good-practice-titles/
    Kategorie: Uncategorized
    Copyright © 2018 Institut der Regionen Europas