Institut IRE

  • » Kontakt
    » Team
  • Institut IRE -

    Bekenntnis zum gemeinsamen Europa ist wieder stärker spürbar

    IRE-Vorsitzender Dr. Franz Schausberger traf  IRE-Patron Dr. Theo Waigel in Salzburg:

    Mit einer klar pro-europäischen Position können wieder – wie das Beispiel Frankreich zeigt – Wahlen gewonnen werden, das öffentliche Bekenntnis zum gemeinsamen Europa sei wieder stärker spürbar, wie die vielen positiven Demonstrationen für die EU zeigen. Darin waren sich der “Vater des Euro” und frühere deutsche Finanzminister Theo Waigel und der Präsident des Instituts der Regionen Europas (IRE), der frühere Salzburger Landeshauptmann Franz Schausberger bei einem Treffen in Salzburg am 27. Mai 2017 einig. Waigel unterstützte auch voll die Aussage der deutschen Bundeskanzlerin, dass Europa auf Grund der neuen weltpolitischen Entwicklungen viel mehr als bisher seinen eigenen Weg gehen müsse, was mehr Gemeinsamkeit in der europäischen Politik voraussetze. Theo Waigel, der Mitglied des “Board of Patrons” des IRE ist, hielt in Salzburg einen vielbeachteten Vortrag über die aktuelle europapolitische Situation.
    IRE-Board of Patron Dr. Theo Waigel und IRE-Vorsitzender Dr. Franz Schausberger
    Kategorie: Uncategorized
    Copyright © 2018 Institut der Regionen Europas